Kindergarten und Volksschule

Für eine starke öffentliche Schule - mit guten Arbeitsbedingungen!

Der VPOD organisiert Lehrpersonen aus allen Bereichen der obligatorischen Schule: Kindergarten und Volksschule, Musikschulen und Förderangebote. Wir engagieren uns für ein öffentliches Bildungssystem, welches die sprachliche, kulturelle und soziale Vielfalt anerkennt und gleiche Bildungschancen für alle bietet. Wir fordern von den Kantonen und Gemeinden die notwendigen finanziellen und personellen Ressourcen und setzen uns für faire Anstellungs- und Arbeitsbedingungen ein.

Lohnklage im Kindergarten

Die Löhne der Kindergartenlehrpersonen entsprechen nicht mehr den heutigen Anforderungen an Ausbildung und Beruf. Deshalb führt der VPOD in Zürich eine Lohnklage.
» Mehr Informationen zur Lohnklage

Musiklehrpersonen

Musiklehrpersonen arbeiten häufig unter prekären Bedingungen. Der Musiklehrerinnenverband MuV im VPOD setzt sich für Berufe in der Musikbildung ein.
» Mehr Informationen zum Verband MuV

Rhythmik Schweiz

Der Berufsverband Rhythmik Schweiz ist dem VPOD angegliedert und engagiert sich für Lehrkräfte in der Musik- und Bewegungspädagogik.
» Mehr Informationen zum Verband Rhythmik Schweiz

DAZ - Deutsch als Zweitsprache

Der Verein Zürcher Lehrpersonen Deutsch als Zweitsprache unterstützt die DaZ-Lehrpersonen in ihrer Berufsarbeit und ist dem VPOD assoziiert.
» Mehr Information zum Verein Zürcher Lehrpersonen DaZ

Unser Positionspapier zum Lehrplan 21

Downloads
21.04.2016Positionspapier Lehrplan 21PDF (64 kB)