Open Space zum Tag der Pflege

Politik & Aktion

Die Teilnahme am «Walk of Care» ist in Zürich wegen Covid-19 auf 100 Leute beschränkt und nur für Angemeldete möglich. Die VPOD Sektion ZH Kanton organisiert deshalb einen Open Space zum Tag der Pflege, der es dir und allen Angestellten im Gesundheitswesen ermöglicht, dich einzubringen und auszutauschen.

am Mittwoch, 12. Mai, von 16 bis 19 Uhr, online auf Zoom

Ohne Traktanden, ohne Reden, einfach als Plattform für alle zum Vorbeischauen und Dabeisein. Ein Stammtisch des Gesundheitspersonals sozusagen.
Bring dich und deine Fragen und Sorgen ein. Von Arbeitsbedingungen bis Zwangsimpfungen, über Personalmangel und Umkleidezeit, Stress oder Schichtbetrieb - jedes Thema zählt und ist wichtig, denn Du bist wichtig. Wir alle sind wichtig und inzwischen weiss die ganze Gesellschaft, wie «system-» oder besser lebensrelevant die Gesundheitsversorgung ist. Aber das Gesundheitswesen ist krank und die Politik ignoriert das immer noch. Deshalb müssen wir auch für uns selber sorgen, damit wir uns um andere kümmern können.
Wie verbessern wir die Situation im Gesundheitswesen? Was kann der VPOD dazu beitragen? Was kann jede und jeder selber dafür tun? Welche Ideen hast du?
Pflegen wir uns auch selbst am Tag der Pflege. Der Open Space ist deine Plattform dazu. Schau vorbei.

Hier geht es am 12. Mai ab 16 Uhr zum Open Space Tag der Pflege