Ein starker VPOD für ein starkes Opernhaus. Werde Mitglied.

Wenn Du unter dem Schutz des GAV VPOD stehst, leistest Du schon heute einen Beitrag von Fr. 36.-/Monat in den Solidaritätsfonds. Du bist damit aber noch nicht Mitglied des VPOD und kannst nicht auf alle seine Leistungen Anspruch erheben. Werde deshalb reguläres Mitglied. Das kostet wenig mehr, als dir heute schon vom Lohn abgezogen wird. Du bekommst eine volle Mitgliedschaft zum halben Preis.

Dein Beitritt lohnt sich!

Für etwas mehr erhältst Du viel mehr: Die volle Mitgliedschaft im VPOD mit allen Rechten, von individuellem Rechtsschutz bis Reka-Checks: Unsere Fachleute beraten und vertreten Dich bei allen Schwierigkeiten am Arbeitsplatz. Sie leisten schnelle Hilfe bei Diskriminierung, zum Beispiel bei Lohnungleichheit, sexueller Belästigung oder Mobbing. Du hast Anrecht auf juristische Beratung in beruflichen und privaten Fragen. Und wenn nötig, stellt Dir der VPOD gratis einen Anwalt zur Verfügung. Der VPOD bietet Dir aber noch viele weitere Vergünstigungen: bei Krankenkassenzusatz- oder Rechtsschutz-Versicherungen, beim Bezug von Reka-Checks oder beim Buchen von Ferien in familienfreundlichen Gewerkschafts-Hotels. Und Du kannst als Mitglied mitbestimmen und mitentscheiden.

Dein Mitgliederbeitrag wird nach deinem Einkommen berechnet:

EinkommenBeitrag/MonatLohnabzug jetztDifferenz/Monat
<15’00012.4536.000.00
15’001-22’40016.8036.000.00
22’401-32’10028.1536.000.00
32’101-46’00036.2036.000.20
46’001-64’20045.8536.009.85
64’201-85’60055.3036.0019.30
85’601-101’70059.2536.0023.25
101’701-123’10072.5536.0036.55
>123’10185.2036.0049.20

Wenn Du Dich für eine Mitgliedschaft interessierst, wende Dich an

  • Birgit Schneider, Tel. 044 268 65 45, E-Mail (Technisches Personal)
  • Flavia Lorant, Tel. 044 268 64 83, E-Mail (Administration und Vorstände)
  • VPOD-Sekretariat: Roland Brunner, Telefon 044 295 30 22, E-Mail