News

Endlich: Stadt Zürich ändert ungerechte Quarantänepraxis

Der VPOD Zürich begrüsst die Praxisänderung der Stadt für Mitarbeitende in Quarantäne. Neu müssen Mitarbeitende, die...

mehr

Kollektives Motzen lohnt sich!

Nach der engagierten Intervention durch Intensivpflegefachpersonen und dem VPOD, bezahlt der Zürcher Stadtrat auch den...

mehr

Winterrede Cevincia Singleton

«Warum Pflegende in Politik und Gesellschaft gehört werden sollten», erklärt Cevincia Singleton, Vorstandsmitglied der...

mehr

Teilerfolg! Keine Lohnkürzung bei den Lehrpersonen

Im Zürcher Kantonsrat standen mehrere Kürzungen im Bildungsbereich zur Debatte. Der VPOD hat sich im Vorfeld dagegen...

mehr

Lehrpersonal droht schallende Ohrfeige

Die kantonsrätliche Finanzkomission (FiKo) will 17 Millionen Franken wegsparen. Rund die Hälfte davon betrifft den...

mehr

Grünliberaler Rasenmäher

Im Zürcher Kantonsrat hat die Budgetdebatte begonnen. Einmal mehr tut sich dabei die Grünliberale Partei hervor mit...

mehr

Alles Circle oder was?

Gehört der Circle zum Flughafen und dürfen die Geschäfte dort auch am Sonntag öffnen? Entscheiden werden wohl die...

mehr

USZ: Alle Macht dem CEO?

Die Skandale der letzte Monate um Chefärzte am USZ haben die Gesundheitsdirektion veranlasst, ein Gutachten einzuholen....

mehr

Ich bin auch ein Flughafen...

Der Circle, ein milliardenteures Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum direkt am Flughafen Zürich, in dem sich auf 8...

mehr

Berufsfachschulen in der Bredouille

Aufgrund der rasant steigenden Covid-Fallzahlen wurde die Situation nach den Herbstferien in den Berufsfachschulen für...

mehr

Markus Soliva stellt sich zur Wahl

Die Delegierten der VPOD Sektion Stadt und Institutionen wählen am 17. November 2020 einen neuen Präsidenten. Für die...

mehr

Erstes Signal zu mehr Wertschätzung – aber bitte nicht zu knauserig

Der Zürcher Stadtrat beschliesst Corona-Prämie für ausgewählte Intensivfachpflegepersonen im Stadtspital Triemli. Der...

mehr

Schaulaufen statt Sofortmassnahmen?

Die Zürcher Gesundheitsdirektorin Natalie Rickli (SVP) wehrt sich in der NZZ gegen Vorwürfe von Bundesrat Berset, weil...

mehr

Umkleidezeit: Aktueller Stand

Umkleiden ist Arbeitszeit! Was selbstverständlich scheint, dauert ewig. Weiterhin bestreiten viele Spitäler den...

mehr

Der Besuch der jungen Dame. (K)eine Reportage

Als das Gesundheitspersonal am 29. Oktober im Rahmen der nationalen Aktionswoche mit einer Menschenkette vom...

mehr

Frau Rickli, reden Sie mit uns!

Applaus reicht nicht. Die Angestellten im Gesundheitswesen wollen und brauchen mehr. Und sie haben mehr verdient!

mehr

Verspätete Generalversammlungen

Das Virus hat unser aller Leben und die Planung über den Haufen geworfen. Davon sind auch unsere Treffen und die...

mehr

Natalie Rickli, den Direktoren stets zu Diensten

Natalie Rickli, SVP, ist seit fast 18 Monaten Regierungsrätin des Kantons Zürich und als Vorsteherin der...

mehr

Keine Gefährdung von schwangeren Lehrerinnen und Therapeutinnen

Nachdem sich schwangere Lehrerinnen aufgrund der besonderen gesundheitlichen Risiken einer Covid-19 Erkrankung mit...

mehr

BVK: Kein Kahlschlag, aber ein Signal in die falsche Richtung

Die Pensionskasse BVK hat heute eine Reduktion des technischen Zinssatzes von 2 % auf 1.75 % bekanntgegeben. Für die...

mehr

Nicht gefunden, was Du suchst? Besuche die vpod-News der globalen Website.