News

Neuer Berufsauftrag - Stimmung ist im Keller

Seit August 2017 gilt in der Zürcher Volksschule der neue Berufsauftrag. Zeit für eine erste Bilanz: Auf das Jahresende...

mehr

Einmal mehr: Ohrfeigen statt Wertschätzung

Schwarze Zahlen im Rechnungsabschluss, aber anhaltendes Gejammer über die Finanzlage sowie Sparbeschlüsse auf Kosten...

mehr

Stellenabbau bei der EB Zürich

Was sich schon seit einiger Zeit abgezeichnet hat, ist inzwischen traurige Gewissheit: Die kantonale Schule für...

mehr

VPOD verlangt vollständige Ausfinanzierung der PKSW

Die Bereitschaft des Stadtrates, eine Einmaleinlage in der Höhe von 144 Mio. Franken an die PKSW zu leisten, ist...

mehr

Bildungsdirektion streicht Halbklassenunterricht

Eigentlich sollte der Lehrplan 21 an der Anzahl des Halbklassenunterrichts nichts ändern. Doch jetzt streicht die...

mehr

Verschwendung statt Kosten sparen

Die Gesundheitsdirektion hat heute eine Studie der ZHAW vorgestellt, die Handlungsempfehlung zur Beeinflussung der...

mehr

Sekundarschule Winterthur

Winterthur hat entschieden in Bezug auf die Sekundarstufe der Volksschule den Rückwärtsgang einzulegen.

mehr

Es reicht!

Kantonale Angestellte fordern den vollen Teuerungsausgleich und faire Löhne

mehr

Rentenklau bei den Kindergartenlehrpersonen

Den Kindergartenlehrpersonen im Kanton Zürich wurden über Jahre hinweg Spargutschriften bei der Pensionskasse BVK...

mehr

Kanton verweigert Teuerungsausgleich

Geht es nach dem Willen des Regierungsrates, verweigert der Kanton Zürich seinen Angestellten den vollen...

mehr

Neuer Berufsauftrag sorgt bei Lehrpersonen für Frust

Seit dem Schuljahr 2017/18 gilt ein neuer Berufsauftrag (nBa) für die Lehrpersonen der Zürcher Volksschule. Die...

mehr

Lohnumfrage 2017: Der VPOD fordert Taten statt Worte!

Ende August 2017 hat der Verband des Personals öffentlicher Dienste VPOD bei den Angestellten des Kantons Zürich und...

mehr

Kantonale Bildung unter Beschuss: Abbau bei mindestens 50 Stellen an der EB Zürich

Während das neue Programm der kantonalen Schule für Weiterbildung EB Zürich noch nach Druckerschwärze riecht und mit...

mehr

Kindergartenlehrpersonen werden trotzdem am Thema dran bleiben

Das Bundesgericht hat die Beschwerde von Zürcher Kindergartenlehrpersonen, Lehrpersonenverbänden und VPOD gegen die...

mehr

Abbau ohne Ende?

Regierungsrat Stocker hat heute den Konsolidierten Entwicklungs- und Finanzplan (KEF) 2018-2021 sowie den Budgetentwurf...

mehr

VPOD-Frauen laufen gegen Rassismus: Läuferinnen und Sponsor/innen gesucht

Am letztjährigen Lauf gegen Rassismus in Zürich startete erstmals eine VPOD-Frauengruppe mit 5 Frauen. In der...

mehr

50+, über 10 Jahre bei der Stadt Winterthur und bereit unregelmässig zu arbeiten? - Pech gehabt.

Die Angestellten der Stadt Winterthur sehen sich mit zwei sehr schwierigen Themen konfrontiert. Zum einen die Revision...

mehr

Initiative zum Musikschulgesetz: Über 11'000 Unterschriften eingereicht

Mit 11'140 Unterschriften wurde das Sammelziel der kantonalen Initiative deutlich übertroffen. Für das Zustandekommen...

mehr

Schlechter gestellt als alle anderen: Kranke Lehrerinnen und Lehrer müssen Arbeitszeit nachholen

Die Lehrpersonenverbände VPOD, SekZH, und ZLV protestieren gegen die Ungleichbehandlung der Lehrpersonen im neuen...

mehr

Ambulant vor stationär?

Der Kantonsrat schafft die gesetzlichen Grundlagen, spezifische Behandlungen nur noch ambulant zuzulassen. Die Frage...

mehr

Nicht gefunden, was Du suchst? Besuche die vpod-News der globalen Website.