News

Ertragsüberschuss auf Kosten von Personal und dem Service public

Der Budgetentwurf 2017 und der Konsolidierten Entwicklungs- und Finanzplan 2017-2020 der heute von Regierungsrat Ernst...

mehr

Einzelinitiative "Moratorium für den Lehrplan 21" überwiesen

Am Montag, 29. August 2016 wurde die Einzelinitiative Katrin Meiers, der Präsidentin der VPOD-Sektion Lehrberufe, im...

mehr

VPOD-Winterthur fordert die Gewährung der Lohnmassnahmen 2017

In einem offenen Brief haben wir heute den Stadtrat Winterthur dazu aufgefordert, sich für die Gewährung der...

mehr

Abenteuer Spitalprivatisierung: Gesundheit zu verkaufen?

«Testfall für Privatisierungen?» So titelte der Tages-Anzeiger am 13. Juni und leitete ein: «Der freisinnige...

mehr

Regierungsrat senkt Löhne und erhöht Arbeitszeit der Mittelschullehrpersonen

Der Regierungsrat hat im Zusammenhang mit dem Kürzungspaket die Arbeitszeit für die Lehrpersonen erhöht. Der VPOD wehrt...

mehr

14.06.2016 Frauenprotest gegen Lohndiskriminierung

14. Juni 2016: Frauenprotest gegen die anhaltende Lohndiskriminierung Wir wollen den ganzen Kuchen – Lohnkontrollen...

mehr

Dreister Angriff aufs Portemonnaie

Der Stadtrat der Stadt Zürich beantragt dem Gemeinderat eine Verschlechterung der Arbeitsbedingungen für die städtische...

mehr

Extrablatt! Ausverkauf in Winterthur

Geht es nach der rechten Mehrheit im Winterthurer Parlament, sollen weite Teile der öffentlichen Verwaltung ausgelagert...

mehr

Es braucht Lohnkontrollen!

Die heute von Regierungsrätin Jacqueline Fehr präsentierte Studie über die Löhne der Zürcher Privatwirtschaft im Jahr...

mehr

Generalversammlung 2016 VPOD Zürich Kanton

Resolutionen gegen BVK-Demontage und kantonales Sparprogramm

mehr

Abbau-Wahn macht blind

Es könnte eine erfreuliche Nachricht sein. 12,7 Millionen Franken Überschuss könnte ein tolles Rechnungsergebnis sein....

mehr

Der VPOD zum Tag der Arbeit

Der VPOD trägt die Kundgebungen und Veranstaltungen zum Tag der Arbeit mit. Hier einige VPOD-Aktivitäten rund um den 1....

mehr

Sparen kann Ihre Gesundheit gefährden

Der VPOD nimmt Stellung zu den Sparmassnahmen des Regierungsrates: Trotz positivem Jahresabschluss 2015 und einem mit...

mehr

BVK gesteht halbherzig Fehler ein

Statt transparent zu informieren, hat die BVK Vorsorgeausweise mit Fehlern und Ungereimtheiten verschickt. Der Verband...

mehr

Der Service public ist in Gefahr – Volkshaus rappelvoll

Unter dem Titel „Noch nie war der Service Public so in Gefahr wie in der laufenden Legislatur“ haben die beiden...

mehr

BVK-Monitor: Der neue VPOD-Rundbrief

Ab heute wird der BVK-Monitor Nr. 8, neue Rundbrief des VPOD an BVK-Versicherte und Interessierte verschickt. Wer es...

mehr

BVK-Vorsorgeausweise: Fehler und Ungereimtheiten

Erneut happert es bei der Pensionskasse BVK mit der Kommunikation. Statt transparent zu informieren, verschickt die BVK...

mehr

Weitere Entlassungen im Paracelsus-Spital Richterswil PSR: Der Osterhase brachte Kündigungen

Ostern - Fest der Freude, der Hoffnung? Nicht so am Paracelsus-Spital Richterswil PSR. Hier herrscht Karfreitag ohne...

mehr

Hauspflegerinnen der Spitex Winterthur unter Druck

Der Stadtrat hat die Einsprachen gegen die Änderungskündigungen vom 14. Juli, die von zahlreichen Hauspflegerinnen der...

mehr

Erfolgreiches USZ. Und wo bleibt das Personal?

Per Medienmitteilung lässt das Universitätsspital Zürich USZ verlauten, 2015 sei für das USZ ein gutes Jahr gewesen....

mehr

Nicht gefunden, was Du suchst? Besuche die vpod-News der globalen Website.